. . . worship darf natürlich nicht fehlen . . .